WEIS STUE ist einer der ältesten und schönsten Gasthöfe Dänemarks in der ältesten Stadt: R I B E

 Das Gebäude ist Fachwerkbau und datiert sich bis ins Jahr 1600 zurück. Das Interieur des Gasthofes ist noch immer das ursprüngliche
 aus dem Jahr 1704 mit dekorierten Decken, holländischen Fajanceplatten, getäfelten Wänden mit biblischen  Motiven -
einer über 400 Jahre alten Uhr, sowie der 700 Jahre alten Taufschale.

       

Der Gasthof hat eine gute Küche mit einer breiten Auswahl von klassischen Gerichten.

Gemütlicher Innengarten, wo sich auch die Einheimischen über ein Glas Faßbier treffen.

   

Der Nachtwächter beginnt seinen Rundgang bei 
Weis Stue von Mai-Oktober
und Kalenderwoche 7 und 13

11.02.-16.02.:  um 20 Uhr
25.03.-01.04.:  um 20 Uhr
01.05.-31.05.:  um 20 Uhr
01.06.-31.08.:  um 20 og 22 Uhr
01.09.-30.09.: um 20 Uhr
01.10.-19.10.:  um 20 Uhr

Dauer: 35-45 Min.
Frei / keine Anmeldung
(Dänisch/Englisch)